header_cht2

Cantor Holistic Touch II

Die ganzheitliche Heiler-Advanced-Ausbildung zum Cantor-Holistic-Touch®-Practitioner Teil II in 6 Tagen

Zeiten:
Montags – Freitags von 9 Uhr – 17 Uhr
Samstags von 9 Uhr – 13 Uhr

Im zweiten Teil für Fortgeschrittene werden Sie in die zielgerichtete Heilarbeit als CHT-Practitioner eingewiesen und erhalten wichtige Informationen über die Zusammenhänge von spezifischen Lebensproblemen.
Außerdem lernen Sie die Funktionsweise und Aufgaben der 12 Chakren und des 4 Körper-Systems kennen.
In Meditationen und Partnerarbeit vertiefen Sie dabei auch Ihre eigene allumfassende Heilung und Bewusstwerdung.

Seminarziele:
• Sie erlernen die Zusammenhänge von unterschiedlichen Lebensproblemen sowie deren energetischen Ursachen!
• Sie vertiefen die Arbeit mit Programmierungen, der Pattern-Methode, den 4 Elementen und Farbenergien!
• Sie ergänzen Ihre Heilarbeit mit den 7 Strahlen, und erweitern sie mit der Tiefenarbeit über die 7 Ebenen jedes Punktes, jedes Chakras und Körpers
• Sie erfahren die Aufgaben der 12 Chakren und 4 Körper, und ihre Verbindungen zum irdischen Alltag!
• Sie erfahren Näheres über Kundalini, die 12-Strang-DNS, die Mer-Ka-Ba und der Lichtkörper
• Und Sie vertiefen in Partnerarbeit Ihre eigene Selbstheilung und Bewusstseinserweiterung!
• In Partnerarbeit wird die Theorie sofort in die Praxis umgesetzt, dabei behandeln Sie selbst und werden auch von Ihrem Partner behandelt
• Sie erfahren neben dem Erlernen dieser Technik auch selbst Heilung
• Sie können sich mit dieser Technik als CHT-Practitioner selbständig machen
• Mit Supervision und Feedback über Ihre Heiler-Qualität
• Mit ausführlicher Seminarmappe
• Mit Abschluss-Zertifikat nach dem 2. Teil

Um schriftliche Anmeldung wird bis 2 Wochen vor dem jeweiligen Termin erbeten.