header_lomi1

Lomi Lomi Nui I

5-Tage Grundausbildung Hawaiianische Tempelmassage – Lomi Lomi Nui

Zeiten: Montags – Freitags von 9 Uhr – 17 Uhr

Inhalt:
• Die LOMI LOMI NUI Massage
• Einführung in HUNA – die Philosophie für das Leben
• Die sieben Prinzipien
• Energieübungen
• Hawaiianische Gesänge und Rituale
• Mit Zertifikat

Hawaiianisches Heilen ist eine der tiefsten Formen der Massage. Lomi ist eine Mischung aus Gebet (pule), Atem (ha) und Energie (mana) mit einer Auswahl bestimmter Massage-Griffe, um Stauungen im Körper zu lösen. Lomi erhöht physische und sportliche Leistung durch rhythmisches Anwenden der Daumen, der Knöchel, der Vorderarme und der Ellbogen an bestimmten verspannten Stellen. Es hat nicht nur einen positiven Einfluss auf den physischen Körper mit all seinen Organen bis hin zur kleinsten Zelle, sondern auch auf den emotionalen- und mentalen Körper. Der Mensch erfährt eine völlige, lang wirksame Tiefenentspannung mit allen positiven Auswirkungen der Entstressung und Reinigung auf allen Ebenen. Damit hat die Lebensenergie wieder freien Fluss und die Selbstheilungskräfte können wieder angeregt werden. Obwohl ein wesentlicher Teil der Massage und der damit verbunden Heilung von Technik bestimmt ist, geschieht ein großer Teil der Arbeit durch Liebe.

Um schriftliche Anmeldung wird bis 2 Wochen vor dem jeweiligen Termin erbeten.